»Volle Vielfalt Kinderbücher«

Aktion der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. (avj): »Volle Vielfalt Kinderbücher – für die tägliche Arbeit in den KiTas« Für rund 36 % der Kinder zwischen 0 und 5 Jahren in Deutschland ist Mehrsprachigkeit Teil ihrer Identität (Statistisches Bundesamt 2016). Das heißt, sie bringen neben dem Deutschen noch eine oder mehrere Mutter-/Familiensprachen und deren kulturellen Hintergrund […]

Weiterlesen…

Die Welt des Hans de Beer

Seit über 30 Jahren begeistern die Werke des niederländischen Star-Illustrators Hans de Beer kleine wie große Leser. Eine Auswahl seines Schaffens ist ab dem 5. Februar 2019 im Anton Pieck Museum in den Niederlanden zu besichtigen. Hans de Beer, 1957 in der Nähe von Amsterdam geboren, wurde vor allem mit seinem Kleinen Eisbären weltberühmt. Die […]

Weiterlesen…

Rotkäppchens Rückkehr

Vor über 50 Jahren präsentierte eine junge englische Illustratorin auf der Frankfurter Buchmesse ihre Bilder von »Rotkäppchen«. Dimitrije Sidjanski, der Gründer von NordSüd, war offensichtlich beeindruckt von dem, was er sah. Ein Jahr später, 1968, erschien »Rotkäppchen« als erstes Buch von Bernadette Watts im NordSüd Verlag. 50 Jahre später treffen die noch vorhandenen Illustrationen wieder […]

Weiterlesen…