Durchgehend farbig illustriert € D 12,80 / € A 13,20 / CHF 17.90 Hardcover / 21,5 x 28,7 cm 32 Seiten / ab 4 Jahren ISBN: 978-3-314-01601-1


Eines Tages entdeckt Laura im tiefen Wald ein Nest und in diesem liegt tatsächlich ein echter Humpty Dumpty. Der flüchtet sich, so bald er sie erblickt, auf einen Baum, fällt herunter und geradewegs in ihre Arme. Damit beginnt ein Fest. Die beiden spielen und tanzen den ganzen Tag bis hinein in den Abend. Dann aber kommt die Nacht und mit ihr für Humpty Dumpty die Angst, denn schon glaubt er sie zu hören, die unheimlichen Gewitterschmettervögel, die im Fluge immer näher rücken. Die mutige kleine Laura aber kommt ihrem Freund zu Hilfe und gemeinsam bekämpfen und vertreiben sie diese Schimären der Nacht. Die Freude über diesen Sieg ist leider nur kurz, denn der nächste Morgen bringt zunächst Schrecken und Trauer, am Ende aber doch auch eine wunderbare Überraschung. Aus Humpty Dumpty, dem Eiermann, ist nämlich ein herrlicher Vogel geschlüpft und mit ihm fliegt Laura auf und davon in die weite Welt. Oder fliegt sie nach Hause?