Herr Grau & Frieda Fröhlich

Durchgehend farbig illustriert € D 15,00 / € A 15,50 / CHF 19.90 Hardcover / 21.5 x 28 cm 32 Seiten / ab 4 Jahren ISBN: 978-3-314-10571-5 Erscheint am: 20. August 2021


Herr Grau & Frieda Fröhlich

Herr Grau findet seine Nachbarin, diese bunte und vergnügte Frieda Fröhlich, unerträglich. Sie pfeift bei der Gartenarbeit und tollt vergnügt mit ihrem Zwergschwein herum. Das alles stört Herrn Grau beim Nachdenken über seine geliebten Zahlen. Und dann verirrt sich eines Tags auch noch Frau Fröhlichs knallgelber Kanarienvogel zu ihm. Herr Grau tobt ! Doch es dauert nicht lange, und Herr Grau unterliegt dem Bann von Frieda Fröhlichs wunderbar grauen Augen . . .

Mit viel Witz und Charme erzählt Binette Schroeder die Geschichte eines ungleichen Paars. In starken Bildern zeigt sie, was wir gewinnen, wenn wir uns dem Zufall öffnen und Farbe in unser Leben lassen.

Ein Bilderbuch so reif und leicht wie frisch verliebt mit sechzig.
Herwig Bitsche, NordSüd

Seit über 50 Jahren gehört Binette Schroeder zur Crème de la crème des Bilderbuches. Und noch immer arbeitet sie, aber nicht einfach an einem weiteren Buch, sondern am besten Stil für die Leichtigkeit ihrer jüngsten Geschichte: operettenhaft in Handlung, Figuren und Farben, überraschend im Einbezug dynamischer Bildelemente und im Kern doch eine Bilderzählung der großen Altmeisterin.
Hans ten Doornkaat