Hans Christian Andersen

Die Reise seines Lebens

Durchgehend farbig illustriert € D 16,00 / € A 16,50 / CHF 20.90 Hardcover / 21,5 x 28 cm 56 Seiten / ab 4 Jahren ISBN: 978-3-314-10422-0


Hans Christian Andersen

Die Reise seines Lebens

Eine Kutsche fährt Richtung Kopenhagen. Darin befinden sich das Mädchen Elsa, seine Mutter und ein weiterer Passagier, der sich als Hans Christian Andersen vorstellt. Schnell entwickelt sich ein lebhaftes Gespräch zwischen Elsa und Andersen. Er erzählt ihr von dem »Märchen seines Lebens«, genauer, wie aus dem Sohn eines Schuhmachers ein gefeierter Schriftsteller wurde.

Heinz Janisch zeichnet ein einfühlsames Porträt von Andersen und seinem literarischen Schaffen. Maja Kastelic hat für diese Erzählung ein kongeniales Illustrationskonzept entwickelt, das die Möglichkeiten des Bilderbuchs mit Elementen der Graphic Novel verbindet. So werden Leben und Werk von H. C. Andersen erstmals im Bilderbuch zu einem faszinierenden Gesamtkunstwerk.

Lesen Sie unseren Blog-Beitrag über unseren Atelierbesuch bei Maja Kastelic. Und hier geht’s zum Interview mit ihr.

Heinz Janisch und Maja Kastelic erzählen die Lebensgeschichte von Hans Christian Andersen und lassen staunen - über Andersens Werdegang ebenso wie über die Erzählkunst, die Autor und Illustratorin in diesem Bilderbuch unter Beweis stellen.
Marlene Zöhrer, Süddeutsche Zeitung

Eine Einladung in die literarische Welt des Erzählers Hans Christian Andersen, feinfühlig in Bild und Ton. Märchen werden mit Stationen seines Lebens verknüpft, die Illustratorin greift auf Elemente der Graphic Novel zurück. Ein Kunstwerk für Jung und Alt!
Jurybegründung, Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Eine stimmungsvolle Hommage nicht nur an den großen dänischen Märchenerzähler Hans Christian Andersen, sondern auch an die Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur
Claudia Sackl, 1001 Buch

There’s something truly magical happening in Hans Christian Andersen: The Journey of His Life. It’s not just the context, although there’s plenty of magic to be found there. It’s in everything, really: the story, the illustrations, the colors, the compositions. If there’s a perfect picture book, in my opinion, I’d say this gets damn close to being it.
John Herzog, Professor of Illustration at Ringling College of Art, OnlyPictureBooks.com

[E]ine stete Ermutigung für das kindliche Selbstwertgefühl und den Glauben an die eigene Zauberkraft
Klaus Nowak, Die Furche

  • Buch des Monats, März 2020
  • Nominierung: Jugendsachbuchpreis 2020 des Vereins für Leseförderung e. V., Oktober 2020
  • Die Schönsten Deutschen Bücher 2020 - Shortlist, 2020