Übersetzt von Tino Hanekamp Durchgehend farbig illustriert € D 17,00 / € A 17,50 / CHF 22.90 Hardcover / 21,5 × 28 cm 40 Seiten / ab 4 Jahren ISBN: 978-3-314-10671-2 Erscheint am: 17. April 2024

Die kleine Wolke Re will unbedingt groß sein. Eine ältere Wolke erklärt ihr, wie das geht. Re zieht durchs Land, nimmt Wasser aus Seen, Flüssen und den Morgentau in sich auf und findet in einer Blume eine Freundin. Re wächst und wächst, bis sie ganz voll ist und sich als willkommener Regen über das Land ergießt.

Anfangs wirkt Re leicht und transparent, wie in den Himmel getupft. Indem wir ihr Wachstum begleiten, begreifen wir den Kreislauf aus Wolkenbildung und Regen. Der mexikanischen Autorin Ixtzel Arreola ist es gelungen, das natürliche Phänomen in eine kindgerechte, mitreißende Geschichte zu verpacken. Martina Liebigs Bilder feiern die Dramatik südamerikanischer Landschaften.

 

  • Society of Illustrators – Illustrators 66 Exhibition, April 2024