Das schwarze Huhn

Durchgehend farbig illustriert € D 15,00 / € A 15,50 / CHF 19.90 Hardcover / 21,5 x 28 cm 32 Seiten / ab 4 Jahren ISBN: 978-3-314-01658-5 Erstauflage 1993

Das schwarze Huhn

Alle weißen Hühner machen sich über das schwarz Huhn lustig, das nicht nur anders aussieht, sondern auch noch seltsam geformte Eier legt. Darüber ist das schwarze Huhn sehr traurig und es versteckt sich im letzten Winkel des Stalles. Nur der Osterhase findet Gefallen an den stern- und herzförmigen Eiern und legt sie als ganz besondere Ostereier in das Nest des Königs.

Eine liebenswerte Ostergeschichte über das Anderssein.

“Fröhlich bebilderte Ostergeschichte, in der es um Hühner, Hasen und das Eierbemalen geht – aber auch um das Recht, anders als die anderen zu sein.”

Stiftung Lesen