Das Plapperküken

Übersetzt von Elisa Martins Durchgehend farbig illustriert € D 15,00 / € A 15,50 / CHF 19.90 Hardcover / 21,5 x 25,8 cm 40 Seiten / ab 4 Jahren ISBN: 978-3-314-10513-5

Das Plapperküken

Küken hat wahnsinnig viel zu erzählen und plappert pausenlos. Aber niemand hört ihm zu! Mama ist im Garten beschäftigt, Papa bei der Arbeit und die große Schwester steckt lieber die Nase in ein Buch. Doch dann stößt Küken beim Spielen auf riesiges Ei und erlebt nicht nur eine große Überraschung, sondern findet endlich einen Spielkameraden, mit dem es sich richtig gut versteht.

Janie Bynum erzählt und illustriert ihre Geschichte auf unwiderstehlich lustige Art, wobei sie Typografie als originelles Gestaltungsmittel einsetzt. Ein großer Spaß zum Vorlesen und Nachplappern.

Eine herrlich komische Geschichte über eine ungemein lässige Hühnerfamilie, flott illustriert, mit viel Witz in Wort und Bild.
Mirjam Dauber, New Mom

Die Eigeninitiative des Plapperkükens macht Kindern Mut nicht aufzugeben und Situationen im Leben selbst in die Hand zu nehmen. […] Das Bilderbuch ist wunderschön gestaltet und hat das Potenzial zauberhafte Sprachmomente, sprachanregende Dialoge und gemeinsame Aktivitäten mit zu gestalten.
Ulrike Zieme, Fabelhafte Bücher

Die Illustrationen haben mich begeistert. Farbenfreudige Zeichnungen im Aquarellstil, digital nachbearbeitet, lustig in der Darstellung, machen das Buch zum Hingucker.
Sabine Ibing, Literaturblog Sabine Ibing