Ada und die Zahlen-Knack-Maschine

Das außergewöhnliche Leben der Ada Lovelace

Übersetzt von Elisa Martins Durchgehend farbig illustriert € D 16,00 / € A 16,50 / CHF 20.90 Hardcover mit Halbband / 21,5 x 28 cm 32 Seiten / ab 5 Jahren ISBN: 978-3-314-10472-5


Ada und die Zahlen-Knack-Maschine

Das außergewöhnliche Leben der Ada Lovelace

Augusta Ada Byron, besser bekannt als Ada Lovelace, ist ein wissbegieriges Kind. Sie liest, was sie in der Bibliothek ihres Vaters, des skandalumwitterten Dichters Lord Byron, in die Hände bekommen kann, aber vor allem liebt sie es, mathematische Probleme zu lösen. Zusammen mit ihrem Lehrer, dem Mathematiker Charles Babbage, erfindet sie eine programmierbare Maschine, die ein entscheidender Vorläufer der heutigen Computer ist. Ihre Errungenschaften machten sie zu einer Pionierin für Frauen in den Wissenschaften.

Zoë Tucker hat das abenteuerliche Leben der Ada Lovelace in wenigen prägnanten Szenen zusammengefasst. In ihrem Bilderbuchdebüt illustriert Rachel Katstaller das viktorianische London mit viel Humor.

 

Das Buch schafft es, die Geschichte der großen Wissenschaftlerin auf wenigen Seiten sehr anschaulich zu erzählen – auch dank der bezaubernden Zeichnungen. Und beim Lesen erkennt man, welch großer Geist in dem außergewöhnlichen Mädchen steckte.
Sandra Mönius, Donaukurier

Historie als Bilderbuch: fesselnde Geschichte über eine Pionierin der Wissenschaft.
Beate Schräder, Westfälische Nachrichten

Die in Innsbruck lebende Illustratorin hat die Geschichte für Kinder ab fünf Jahren mit wunderschönen Bildern in Szene gesetzt. Auf moderne Art den Stil der Zeit einfangend. Hintersinnig, witzig und mit viel Liebe für die Details.
Sigrid Kranepuhl-Goeritz, Nordbayerischer Kurier

Frauen können genauso gut Erfinderinnen und Mathematikerinnen sein wie Männer. Und weil Mädchen und Jungen das von Anfang an wissen müssen, ist "Ada und die Zahlen-Knack-Maschine" ein wichtiges und schönes Bilderbuch.
Caren Battaglia, Wir Eltern

Eine superschöne und obendrein informative Hommage an eine inspirierende Frau.
Carla Heher, buuu.ch

Inspiring, feminist, and informative in equal parts.
Kirkus Review

  • Serafina Nachwuchspreis Illustration 2019 – Nominierung, September 2019