Peter I. Tschaikowsky

Peter I. Tschaikowsky wurde 1840 in Wotkinsk am Ural geboren. Er studierte am Konservatorium in Moskau. Bereits zu Lebzeiten wurden viele seiner Werke international bekannt. Mit »Schwanensee« und »Der Nussknacker« schuf Tschaikowsky die beiden berühmtesten Ballette der Musikgeschichte.