Eleonore Schmid

Eleonore Schmid

Geboren 1939 in Luzern. Eleonore Schmid besuchte die Kunstgewerbeschule in Luzern und arbeitete während drei Jahren in Zürich als Grafikerin. Zudem gestaltete sie Bücher und illustrierte Kinderzeitschriften, Spiele, kulinarische Karten und Briefmarken. Nach Reisen in Europa zog sie nach Paris und später für drei Jahre nach New York. Dort erschienen die ersten einer ganzen Reihe von Bilderbüchern. Nach längerem Aufenthalt in Mexiko kehrte sie in die Schweiz zurück und lebte bis zu ihrem Tod 2001 in Zürich.