Die Geiß, die alles weiß

Durchgehend farbig illustriert € D 15,00 / € A 15,50 / CHF 19.90 Hardcover / 21,5 x 28 cm 32 Seiten / ab 4 Jahren ISBN: 978-3-314-10426-8


Die Geiß, die alles weiß

Eines schönen Tages fragt sich die Geiß Ina, was eigentlich mit ihrer Milch geschieht, nachdem sie gemolken worden ist. Zusammen mit einer kleinen Maus macht sie sich auf, das Geheimnis zu ergründen. Sie erfährt, wie aus Milch Käse wird und wie andere Lebensmittel auf dem Bauernhof entstehen. Ein aufregender und lehrreicher Tag für Ina, und so schnell macht der schlauen Geiß keiner mehr etwas vor.

Die junge Illustratorin Mira Gysi setzt den Bauernhof-Alltag gekonnt und mit viel Liebe zum Detail ins Bild. Mit ihrer Linolschnitt-Technik schafft sie wunderbare plakative Farbräume.

Mira Gysi lebt mit Mann, Kind, Milchziegen und Mutterkühen auf einem abgelegenen Berghof oberhalb Trub. In 'Die Geiss, die alles weiss' erklärt sie Kindern in wunderschönen Bildern, woher das Essen kommt.
Marina Bolzli, Berner Zeitung

Mit ausdrucksstarken Linolschnitten gestaltet, erzählt Mira Gysi in ihrem ersten Bilderbuch von einer neugierigen Ziege, die loszieht, um endlich zu erfahren, was nach dem Melken mit ihrer Milch geschieht.
Eva-Christina Meier, TAZ

  • Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Nominierung Serafina, 2018