Online vorlesen? Hier sind die Regeln!

NordSüd wird das Vorlesen im Internet während der Corona-Pandemie weiter unterstützen und unbürokratisch genehmigen. Ihr könnt bis Ende 2021 unsere Bücher im Internet vorlesen, wenn ihr die nachstehende Regeln einhaltet. Bitte beachtet, dass für einige Titel aus unserem Programm besondere Bestimmungen gelten. Diese findet ihr am Ende dieser Seite.


Gleich könnt ihr loslegen …

Gerne erklären wir euch, in welchem Rahmen ihr ohne formelle Genehmigung wunderschöne und spannende Lesungen inszenieren und aufzeichnen könnt. Verkleidet euch oder zoomt in die Illustrationen. Lest, als wäre ein tolles Publikum live bei euch! Die Künstlerinnen und Künstler und der NordSüd Verlag vertrauen auf eure Ehrlichkeit.

Ihr dürft unsere Bücher via Skype, Teams, Zoom etc. oder Social Media online vorlesen. Die Lesung darf keine kommerziellen Ziele verfolgen und muss für die Nutzer gratis zur Verfügung stehen. Nennt am Anfang der Lesung bitte die Urheber – das sind Autoren, Illustratoren und Übersetzer – sowie den Titel des Buches und den Verlag. Die Aufzeichnung einer Lesung darf online zur Verfügung gestellt werden, wenn der Zugang eingeschränkt ist und keine Möglichkeit für einen Download gegeben ist. Beispiele für YouTube, Facebook & CO findet ihr weiter unten. Der Versand von Aufzeichnungen ist nicht erlaubt. Löscht den Beitrag unaufgefordert bis Ende 2021.

Schickt uns nach der Lesung oder Veröffentlichung eine Email an lizenz@nord-sued.com mit dem Betreff «ONLINE LESUNG» und folgenden Angaben: Titel des Buches, wo und wie veröffentlicht (Webadresse oder Screenshot), euren Namen mit Anschrift, Telefonnummer und Mailadresse.

Hier findet Ihr die Regeln als PDF zum Download.

Wir wünschen euch viel Spass und gute Unterhaltung. Bleibt gesund!
Euer NordSüd Lizenzteam


Einschränkungen für Social Media

Youtube: Die Aufzeichnung muss als «nicht öffentlich», «nicht gelistet» oder «privat» gekennzeichnet werden. Facebook: Für Postings mit Lesungen aus unseren Büchern stellen Sie bitte in Ihrer Privatsphäreneinstellungen nur für «Freunde» respektive für «eine bestimmte Gruppe» ein. Instagram: Die Accounts müssen privat sein, damit IGTV nur für bestätigte Abonnenten sichtbar ist. Padlet: Padlet muss passwortgeschützt sein und darf nur einem eingeschränkten Nutzerkreis zur Verfügung stehen. Die Dateien müssen für den Download gesperrt sein.


Nicht gefunden, was ihr sucht?

Wenn euer Vorhaben von den beschriebenen Möglichkeiten nicht erklärt wird, ist es vermutlich ein Spezialfall. Schickt uns bitte eure Anfrage mit dem Betreff «ONLINE SPEZIALFALL» an lizenz@nord-sued.com. Nennt den Titel und die Urheber Ihres Vorschlags und beschreibt euren Wunsch. Wir bitten um Geduld! Wir erhalten derzeit sehr viele Anfragen und die Prüfung nimmt einige Zeit in Anspruch.


Besondere Bestimmungen

Für die folgenden Titel liegen die Rechte bei anderen Verlagen. Sie gewähren dieselben Nutzungen wie oben beschrieben aber nur bis 30. Juni 2021. Danach müssen die Beiträge wieder gelöscht sein:

Albert will lesen (Isabell Arsenault)
Die Honigbiene (Kirsten Hall/ Isabell Arsenault)
Liebe Besucher aus dem All (Sophie Blackall)
Hallo, Leuchtturm! (Sophie Blackall)
Wazn Teez? (Carson Ellis)
Zuhause (Carson Ellis)
Everest (Sangma Francis/Lisk Feng)
Ich bin ein Kind und habe Rechte (Alain Series, Aurélia Fronty)
Die Wölfe von Currumpaw (William Grill)
Shackletons Reise (William Grill)
Malala’s magischer Stift (Kerascoët, Malala Yousafzai)
Dreieck (Mac Barnett, Jon Klassen)
Quadrat (Mac Barnett, Jon Klassen)
Kreis (Mac Barnett, Jon Klassen)
Der Wolf, die Ente & die Maus (Mac Barnett, Jon Klassen)
Wo ist mein Hut (Jon Klassen)
Das ist nicht mein Hut (Jon Klassen)
Wir haben einen Hut (Jon Klassen)
Dunkel (Lemony Snicket, Jon Klassen)
Das wasserscheue Krokodil (Gemma Merino)
Professor Astrokatz (Dominic Walliman, Ben Newman), alle Titel
Bösemann (Gro Dahle, Svein Nyhus)
Meine Freundin Erde (Patricia MacLachlan, Francesca Sanna)
Ich und meine Angst (Francesca Sanna)
Die Flucht (Francesca Sanna)
Der stille Stein (Brendan Wenzel)
Alle sehen eine Katze (Brendan Wenzel)
Leben (Canthiy Rylant, Brendan Wenzel) 

Das Recht die Bücher von Oliver Jeffers online vorzulesen wurden vom Verlag Harper Collins nicht verlängert. Alle sich online befindenden Dateien müssen bis 31. März 2021 entfernt werden.